Ehrenanträge

Der Bayerische Judo-Verband kann für besondere und hervorragende Verdienste und Leistungen Personen und Institutionen ehren.

  • Leistungsabzeichen für Aktive des Judo-Sports
  • Ehrenabzeichen für Sportler Ü30
  • Ehrennadel für verdiente Mitarbeiter der Mitgliedsvereine bzw. Abteilungen, ehrenamtlicher Funktionsträger im BJV, Persönlichkeiten mit besonderen Verdiensten um die Förderung des Judo-Sports und des BJV
  • Ehrenurkunde für Mitgliedsvereine bzw. Abteilungen
  • Vergabe von Dan-Graden

Die Details regelt die Ehrenordnung.

Für eine Ehrung ist ein Ehrenantrag auszufüllen und an den Ehrenrat einzureichen. Dieser entscheidet dann über den Antrag. Es gibt eine verdiente Persönlichkeit in deinem Umfeld? Dann nimm die bitte die Zeit für das Ausfüllen der Anträge! Eine Ehrung ist ein Zeichen der Anerkennung der ehrenamtlichen Arbeit! 

 

 

Drucken E-Mail

Unsere Sponsoren:

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.