​Kata trifft Inklusion

Für eine Veranstaltung der besonderen Art stand der SF Harteck in München am 16.2. als Organisator Pate. Ein ID-Kata-Lehrgang mit Heike Betz, der Kata-Beauftragten im Bayerischen Judo-Verband zusammen mit Wolfgang Fanderl.
Februar 22, 2019
Sportgeschehen Prüfungswesen

Sportgeschehen:

22.Februar

​Kata trifft Inklusion

Für eine Veranstaltung der besonderen Art stand der SF Harteck in München am 16.2. als Organisator… mehr...
19.Februar

Bayerische U18 auf dem Vormarsch

Nach den Bayerischen Meisterschaften am 26.01.2019 in Abensberg, gab es nun die nächste Stufe der… mehr...
19.Februar

2019 - Süddeutsche Einzelmeisterschaft u18

in Jugend
Hier die Ergebnisse der Süddeutschen Meisterschaften der Altersklasse u18: mehr...
18.Februar

Starker Auftritt der MU 21 bei der Süddeutschen EM

Hervorragend präsentierten sich die bayerischen Judokas am Sonntag 17.2.19 bei der süddeutschen… mehr...
17.Februar

2019 - European Open Oberwart/Rom

Bei den European Open in Oberwart (Frauen) und Rom (Männer) konnten am Wochenende zwei bayerische… mehr...

Verbandsnachrichten:

19.Februar

Geschäftsstelle leider weiterhin unterbesetzt

Leider konnte bisher noch keine zeitnahe Lösung für die Mitarbeiterkraft in der Geschäftsstelle… mehr...
19.Februar

Alwin Brenner wurde geehrt

Seit über 30 Jahren treibt Herr Alwin Brenner national als auch international das Thema Inklusion… mehr...
18.Februar

Kampfrichterfortbildung D, E, J

Von 08.-10.02.2019 trafen sich Kampfrichter aus ganz Bayern in der Sportschule Oberhaching zur… mehr...
14.Februar

BJV-Kampfrichterfortbildung B+C

Am Wochende des 01. Februar 2019 fand der jährliche Kamprichterfortbilungslehrgang für alle… mehr...
12.Februar

Reporting Gesamtvorstandssitzung

Am 09.02.2019 traf sich der Gesamtvorstand zur ersten Sitzung im neuen Kalenderjahr. mehr...

Folge uns auf Instagram und #bayernjudo :

Unsere Partnerverbände:

                          

Sponsoren gesucht: