Maxim Weisser ist Oberbayerischer Meister der U15

Maxi Osterloher und Maxim Weisser qualifizieren sich für die Bayerische Judomeisterschaft: Maximilian Osterloher ging bei den Oberbayerischen Judomeisterschaften der U15, die in Töging am Inn stattfanden, in der Gewichtsklasse bis 43 kg an den Start. Ihm gelang ein guter Auftakt. Mit einer tollen Wurftechnik, einem Osoto gari, erhielt er einen „Ippon“, den vorzeitigen Sieg. Die zwei nächsten Kämpfe verlor der junge Judoka leider. Dennoch konnte sich Maxi Osterloher über eine Bronzemedaille freuen, die ihm die Qualifikation für die in Abensberg stattfindenden Bayerischen Meisterschaft sicherte.

Weiterlesen

E-Mail

Unsere Sponsoren: