Startberechtigt erst ab 7. KYU ? Neue Regel?

Information vorab:

Bei offiziellen Veranstaltungen des DJB und der Landesverbände sind nur Judoka teilnahmeberechtigt, wenn die Mindestgraduierung der 7. KYU (Gelb-Gurt) ist.

Diese neue Regelung wird voraussichtlich am 4. August 2022 mit dem Beschluss des DJB vorläufig in Kraft treten. Die bisherige Regel, dass in den Altersklassen U11 und U13 eine Startberechtigung bereits ab 8. KYU möglich ist, entfällt dann.

Weiterlesen

E-Mail

European Cup Paks U21 (Ungarn)

Gold, Bronze und ein fünfter Platz für die bayerischen Sportler*innen

Samira Bock vom TSV Großhadern dominierte die 70-Kilo-Kategorie und holte souverän Gold mit 4 vorzeitigen Siegen. In der gleichen Kategorie unterlag Tanja Grünewald vom TSV Altenfurt nur ihrer Mannschaftskameradin, holte aber mit insgesamt vier Siegen Bronze.

Kilian Kappelmeier vom TSV Großhadern kam auf insgesamt 3 Siege und 2 Niederlagen und erreichte den fünften Platz in der 100-Kilo-Klasse.

Kevin Abeltshauser (73kg, TSV Abensberg) kam nach einem Sieg und einer Niederlage leider nicht in die Trostrunde.  David Sperlich (73kg, DJK Ensdorf) schied in der ersten Runde aus. Lukas Ohneiser (-81kg, TSV Großhadern) siegte einmal, schied nach der anschließenden Niederlage allerdings aus.

Elli Grünewald

Bildquelle: EJU

E-Mail

European Open in Winterthur (SUI)

Drei Silbermedaillen bei den European Open in der Schweiz durch Bertille Murphy (-70kg, TSV Großhadern), Maximilian Heyder (-60kg ASV Naisa) und Peter Thomas (-73kg, JC Lauf)

Max Heyder besiegte in der 60-Kilo-Kategorie Bakyt (Kastachstan), Ferguson (GBR) und Macdonald (GBR) und stand damit im Finale gegen Davlavtov (KAZ). Mit einer knappen Wazari-Niederlage erkämpfte Max sich Silber.

Bis 73kg besiegte Peter Thomas (JC Lauf)  den Tschechen Binhak, den Franzosen Bride und den Spanier Segado. Erst im Finale war er dem Deutschen Gabler unterlegen und holte die Silbermedaille.

Bertille Murphy (-70kg, TSV Großhadern) unterlag der Deutschen Stolze, gewann abergegen die Schweizerin Vetterli, die Niederländerin Overkamp und die Spanierin Sotillo. Auch sie erkämpfte Silber.

Severin Edmeier (-73kg, TSV Großhadern) und Patrick Weisser (-66kg, TuS Bad Aibling) kamen jeweils zu zwei Siegen und zwei Niederlagen. Fabian Kansy (-90kg, TSV Großhadern) blieb diesmal sieglos.

Elli Grünewald

E-Mail

Grand Prix Zagreb

Beim Grand Prix in Zagreb sammelte Timo Cavelius weitere Weltranglistenpunkte:

Nach Siegen gegen Del Orbe aus der Dominikanischen Republik und Mihajlovic aus Serbien unterlag Timo Cavelius (-81kg, PTSV Hof) dem späteren Sieger Djalo aus Frankreich im Achtelfinale und konnte deswegen nicht in die Trostrunde einziehen.

Erfolgreichste Kämpferin vom Bundesstützpunkt München war Mascha Ballhaus (TH Eilbeck /HH), die mit 3 Siegen einen tollen fünften Platz erkämpfte. Annabelle Winzig (-63kg, Bad Homburg) schied in der ersten Runde leider aus.

Gez. Elli Grünewald

E-Mail

Ligaendspurt

Der kommende Wettkampftag verspricht wieder heiße Kämpfe. In der Bayernliga der Männer trifft der Ligaspitzenreiter TSV Abensberg auf die Zweitplatzierten aus Aschaffenburg und bei den Frauen kämpfen am selben Tag, ebenfalls in Aschaffenburg, die Unterfranken gegen Isarfighter aus Lenggries um den zweiten Platz. Zu einem Großkampftag kommt es zum Abschluss der Landesliga der Frauen in Landshut.

Weiterlesen

E-Mail

Unsere Sponsoren: