Gezielte Förderung

Fördervereine fördern

Fördervereine werden gegründet, um einen besonderen Bedarf, der weit über die eigentliche Vereinsarbeit hinausgehen kann, zu unterstützen. Hier ist der Blick über den Tellerrand gefragt.

In Bayern wurden dazu unterschiedliche Fördervereine gegründet, die sehr eng an den Lieblingsverein geknüpft und andere, die von Grundsatz und Satzung in ihrem Spektrum weiter gefächert sind.

Zwei bayerische Förderverein möchten wir hier vorstellen:

Judo-Förder-Verein Bayern e.V.

Der schlank geführte Verein wurde im Jahr 2006 gegründet und hat sich zum Ziel gesetzt alle Judoka innerhalb des BJV auf ihrem jeweiligen sportlichen Weg zu unterstützen. Hauptbeweggrund ist es, den Judosport in Bayern in all seinen Facetten zu fördern. Oftmals wollen die Mitglieder und Spender in vergangenen, eigenen aktiven Zeiten erhaltene Unterstützung als Dankeschön zurückgeben. Die Vorstandschaft wird von Gerhard Auer, Bianca Mederer und Gerhard Dempf gebildet.

Der Judo-Förder-Verein Bayern e.V. bezieht seine Mittel aus Mitgliedschaften mit einem Jahresbeitrag von derzeit mindestens 20€ oder Spenden.

Die Bankverbindung lautet DE12 7605 2080 0008 2812 22, Judo-Förder-Verein Bayern e.V..

Antragsformulare für eine Mitgliedschaft oder einen Zuschuss finden sich unter https://www.bayernjudo.de/foerderverein auf der Homepage des Bayerischen Judo-Verbandes e.V.

Verein zur Unterstützung benachteiligter Judoka e.V.

Der Verein zur Unterstützung benachteiligter Judoka e.V. wurde im Sommer 2015 gegründet um eine wirtschaftliche und personelle Unterstützung von bedürftigen Judoka zu ermöglichen. Die 12 Gründungsmitglieder haben es sich zur Aufgabe gemacht im Umfeld von Para- und ID-Judo Hilfestellung für Vereine zu geben und sehen den Judosport als geeignetes Mittel zur Persönlichkeitsbildung und individuellen Entwicklung Benachteiligter. 1. Vorstand ist Alwin Brenner.

Weitere Informationen zur Mithilfe sind unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zu erhalten.

Die Bankverbindung lautet DE47 8306 5408 0004 9171 97, Verein zur Unterstützung benachteiligter Judoka e.V..

Die Unterstützung der Vereine kann mannigfaltig ein. Auf dem Bild wurde ein Förderverein mit dem Druck von Flyern durch einen Gönner unterstützt.

Bild/ Text: Peter Franz, Integrationsbeauftragter Judo, München 1a

E-Mail

Unsere Sponsoren: