Mit dem Qualitätssiegel "TOP-Verein" werben!

Vor einigen Wochen hat der BJV das Qualitätssiegel TOP-Verein eingeführt und die ersten Vereine haben das Siegel bereits beantragt und werbewirksam eingesetzt. Die Judoabteilung des TV1848 Erlangen bewirbt in einem Anschreiben die Qualitätsmerkmale und versucht zum baldigen Trainingsrestart so seinen Mitglieder zu binden und über entsprechende Veröffentlichungen sogar neue zu gewinnen! 

Die Beantragung des Qualitätssiegels ist für unsere Vereine kostenfrei. Das Zertfikat gilt bis einschließlich 2023. "Alle benötigten Qualifikationen bilden wir im Bayerischen Judo-Verband e.V. aus und wollen den Vereinen damit auch einen Anreiz geben in die eigenen Qualität zu investieren! Die positive Außenwirkung ist dabei nicht zu unterschätzen! Qualität sichtbar machen! Bei den Kriterien haben wir versucht, sinnvolle Abstufungen zu schaffen und auch den kleinen Abteilungen eine Siegelausstellung zu ermöglichen!" erläutert Geschäftsführer Florian Ellmann die Einführung des Siegels.  

Informationen zum Qualitätssiegel

Beantragung eines Qualitätssiegels

E-Mail

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.