Sebastian Seidl beim Grand Slam in Paris 2019

2019 - Grand Slam Paris

Beim Grand Slam in Paris waren am ersten Tag fünf Athlethen des BJV am Start. Sebastian Seidl konnte bis ins Viertelfinale vordringen, musste sich jedoch dann zweimal geschlagen geben und wurde Siebter. Amelie Stoll konnte zwei Kämpfe gewinnen und schaffte es ins Achtelfinale. Theresa Stoll und Manuel Scheibel gewann immerhin ihre Auftaktkämpfe und sammelten Punkte für Tokio. Nathalie Rouvière ging diesmal leider leer aus.

Für den DJB war der Grand Slam am zweiten Tag dennoch ein Erfolg. Dominic Ressel gewann Gold und Luise Malzahn wurde für ihre Leistung mit der Silbermedaille belohnt.

Foto: Klaus Müller, Km-pics Sport- & Eventfotografie

Tags: Paris, Grand Slam, Männer, Frauen

Drucken E-Mail

Unsere Sponsoren:

© 2019 - Bayerischer Judo-Verband e.V. - Impressum

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.