2018 - Deutsche Pokalmeisterschaften der Frauen und Männer

 
an diesem Wochenende fanden die Deutschen Pokalmeisterschaften der Frauen und Männer in Kirchberg statt.
 
Unsere Judoka konnten dabei folgende Erfolge erkämpfen:
 
1. Platz: Zita Notter (+78kg, Harteck München)
2. Platz: Anneliese Trappe (-52kg, TSV Teisendorf), Robert Hollmann (-100kg, MTV Ingolstadt)
3. Platz: Eliana Pielmeier (-57kg, TSV Großhadern), Mina Ricken (-70kg, TSV Großhadern), Barbara Eschenlohr (-70kg, TSV Schwabmünchen), Tristan Kuhlmann (-66kg, Jahn Nürnberg), Sebastian Freytag (-81kg, TSV Großhadern)
5. Platz: Patrick Fixmer (81kg, ESV Ingolstadt), Christopher Sommer (-100kg, ESV Ingolstadt)
7. Platz: Eike Trost (-63kg, TV Erlangen), Franziska Krist (-78kg, TSV Walkertshofen), Alison Bauer (+78kg, SG Eltmann), Mike Schmal (90kg, ESV Ingolstadt),  Karl-Christian Hoppe (+100kg, SG Eltmann)
 
Die Medaillengewinner (1.-3. Platz) sind für die Deutschen Einzelmeisterschaften im Januar qualifiziert.
 
Herzlichen Glückwunsch an alle.
 
Text: Frauke Vortmann

Drucken E-Mail

Unsere Sponsoren:

© 2020 - Bayerischer Judo-Verband e.V. - Impressum

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.