Vereinsumfrage des DJB zum Thema Mannschaftswettbewerbe

Im Rahmen der letzten Jugendvollversammlung wurde eine Arbeitsgruppe gebildet, die sich mit den Mannschaftswettbewerben im Jugendbereich auseinandersetzt. Im Arbeitsprozess hat die AG unterschiedliche Vorstellungen gesammelt, wie die Mannschaftswettbewerbe im DJB aussehen könnten. 

Dabei ist es wichtig nicht nur die Landesverbände, sondern insbesondere die Vereine mit in den Prozess zu involvieren. Deswegen bittet die AG Mannschaftswettbewerbe die Landesverbände die folgende Umfrage  an die Vereine weiterzuleiten.

Dort werden vier Projektideen vorgestellt, die weiter verfolgt werden könnten. Mithilfe der Umfrage möchte die AG wissen, welche dieser Ideen den besten Anklang in den Landesverbänden und Vereinen findet. Die Ideen beziehen sich auf die Altersklasse U15.

Die AG Mannschaftswettbewerbe und die Jugendleitung des Landesverbandes Bayern hofft auf eine breite Teilnahme, um die Ideen der bayerischen Vereine abzubilden und das weitere Vorgehen auf DJB Ebene für alle zufriedenstellend planen und entwickeln zu können.

https://form.dokume.net/?fid=395&uid=32345&k=qB2iX7cD47j89NhOnNxPsF4ObgXts0agLb8O2GuLQpIOKveQoFiRrpbdGOn4QU5U

Teilnahmeschluss ist der 31.10.2022.

Gaby Nürnberger, Ressortleitung Jugend i.A. DJB Arbeitsgruppe Mannschaftswettbewerbe

red. Florian Ellmann

E-Mail

Unsere Sponsoren:

© 2022 - Bayerischer Judo-Verband e.V. - Impressum | Datenschutz