Hohe Qualität im kleinen Kreis

Am Dienstag den 25.05. haben 15 Athleten aus dem u15 Bayernkader, die Möglichkeit genutzt gemeinsam zu trainieren. Es wurde an den Grundlagen der Zwei- und Einbeinigen- Eindrehtechniken im Stand gearbeitet, so wie an der Befreiung aus der Beinklammer. Die Kids arbeiteten konzentriert und mit viel Spaß an Ihren Aufgaben!

Nach drei anstrengen Trainings, unter der Leitung der Landestrainerin Claudia Straub (Mu18) und dem Landestrainer der u15, Kai Brandes, mit Spiel, Technik und vielen Randoris haben sich alle wieder in Ihre wohlverdienten Ferien verabschiedet.

Vielen Dank an Abensberg für die Unterstützung bei der Organisation. Bleibt dran und weiter so!

Text und Bild: Kai Brandes, Claudia Straub

E-Mail

Unsere Sponsoren: