Prüfungswesen: Danvorbereitungslehrgänge

Liebe Judoka,

zuerst wünsche ich euch allen ein gutes neues Jahr in dem ihr hoffentlich gesund bleibt, und wir alle hoffentlich bald wieder Judo machen können!

Es ist zwar im Moment noch nicht absehbar, wann der Lockdown wirklich endet und wann wir dann wieder Judo machen können, aber wir haben trotzdem schon die komplette Serie der Danvorbereitungslehrgänge im ersten Halbjahr geplant. Es gibt natürlich das Risiko, dass wir einige davon nicht durchführen können und kurzfristig absagen oder verschieben müssen. Aber besser jetzt planen und (teilweise) absagen oder verschieben, anstatt nicht zu planen und dann zu spät dran zu sein, falls wir doch Lehrgänge machen können.

Die Lehrgänge sind im Terminplan zu finden und Anmeldungen sind möglich. Natürlich wird es im Fall des Falles wieder die Möglichkeit geben, auf andere Lehrgänge umzubuchen oder zu stornieren, falls Lehrgänge nicht stattfinden können.

Noch ein konkreter Hinweis: entgegen der ursprünglichen Ausschreibung müssen wir wegen eines Terminkonflikts zwei Lehrgangstermine tauschen. Das sollte kein Problem sein, weil noch niemand angemeldet war. Neu jetzt:
18.04.: Techniklehrgang zur Danvorbereitung 1.-3. Dan Übungsformen, Theorie, Spezialtechnik und gleichzeitig Kampfrichterlehrgang für Dananwärter und Trainer C
25.04.: Danvorbereitungslehrgang Boden

Bis hoffentlich bald auf der Matte,
Jochen Haucke
Prüfungsreferent

E-Mail

Unsere Sponsoren: