Lehrgänge zur Verlängerung der Kyu-Prüferlizenz

Nachdem alle im ersten Halbjahr 2020 geplanten Lehrgänge zur Verlängerung der Kyu-Prüferlizenz abgesagt werden mussten, planen wir nun, im Herbst eine Reihe von Lehrgängen durchzuführen. Die bisher geplanten Termine sind:
 
17.10.   Oberbayern (Ingolstadt)
18.10.   Unterfranken (Aschaffenburg)
18.10.   Niederbayern (Hohenthann)
24.10.   Oberpfalz
15.11.   München (Kodokan München)
21.11.   Schwaben
 
Die Ausschreibungen werden demnächst veröffentlicht, falls noch nicht geschehen.
 
Die Lehrgänge sind grundsätzlich für alle Kyu-Prüfer des BJV vorgesehen, allerdings ist für die Teilnahme am Lehrgang eines anderen Bezirkes die Freigabe des Bezirksprüfungsbeauftragten notwendig. Seit der Verlängerung der Gültigkeit der Lizenzen auf 3 Jahre muss der Lehrgang spätestens im Ablaufjahr besucht werden, andernfalls läuft die Lizenz aus und muss neu erworben werden. Eine nachträgliche Verlängerung im Folgejahr ist nun nicht mehr möglich.
 
Text: Jochen Haucke

Drucken E-Mail

Unsere Sponsoren:

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.