Verbandstag 2018

am . Veröffentlicht in Verbandsnachrichten

Verbandstag am 5.5.2018: Gerd Egger und Günter Neureuther zu Ehrenmitgliedern ernannt!

Präsident des BJV ist nun Raphael Boezio. Klaus Richter und Elisabeth Grünewald sind Vizepräsidenten

Für ihre herausragenden Verdienste im bayerischen Judo-Sport wurden die beiden früheren Weltklasseathleten und langjährigen Funktionäre im BJV/DJB zu Ehrenmitgliedern des bayerischen Judo-Verbands ernannt. Nachdem Gerd Egger in den wohlverdienten Judo-Ruhestand geht, führt mit Raphael Boezio wieder ein ehemaliger Spitzenkämpfer den BJV. Klaus Richter und Elisabeth Grünewald wurden als Vizepräsidenten gewählt.

Das Präsidium setzt sich nun folgendermaßen zusammen:

  • Raphael Boezio (Präsident)
  • Elisabeth Grünewald (Vizepräsidentin Leistungssport)
  • Klaus Richter (Vizepräsident Breitensport)
  • Margit Dippold (Schatzmeisterin)
  • Jochen Heruth (Jugendreferent Sport und Präsidium)
  • Geschäftsführer: unbesetzt

Außerdem sind im Gesamtvorstand:

  • Gabi Nürnberger (Jugendreferentin)
  • Marcelino Rüth (Jugendreferent Sport und Bildung)
  • Michael Frank (Schulsport)
  • Frauke Vortmann (Sportreferentin)
  • Hinnerk Hagenah (Kampfrichterreferent)
  • Florian Ellmann (Lehrreferent)
  • Sven Keidel (Prüfungsreferent)
  • Ralf Böhm (Breitensportreferent)
  • Alwin Brenner (Referent für Integration und Judo für Behinderte)
  • Holger Bültermann (Referent für Öffentlichkeitsarbeit)

Sowie im erweiterten Gesamtvorstand:

  • Soraya Ali-Akbarian, Pamela und Oliver Bickendorf (Jugendreferenten)
  • Benedikt Hierl (stellvertretender Schulsportreferent)
  • Achim Schauer (Stellvertretender Sportreferent)
  • Bernd Röder (Stellvertretender Kampfrichterreferent)
  • Edgar Riedl (Stellvertretender Lehrreferent)
  • Jochen Hauke (Stellvertretender Prüfungsreferent)
  • David Flörchinger (Stellvertretender Breitensportreferent)
  • Stellvertretender Referent für Integration und Judo für Behinderte: unbesetzt
  • Stellvertretender Referent für Öffentlichkeitsarbeit: unbesetzt

Kassenprüfer: Udo Herrmann, Klaus Lohrer, Ersatz: Detlef Schwarzelühr

Rechtsausschuß: Sigrid Oprotkowitz (Vorsitzende), Manuela Kohlhofer, Bianca Mederer, Matthias Kolonko, Ludwig Tradler (alle Beisitzer), Helmut Angerer, Uwe Henze (beide stellvertretende Beisitzer)

Disziplinarausschuß: Gerd Auer (Vorsitzender), Renate Schneider, Dieter Zimmermann (beide Mitglieder), Peter Franz (Ersatzmitglied)

Dem Post SV Bamberg gilt unser herzlicher Dank für die perfekte Organisation des 32. Verbandstages!

Text: Elli Grünewald

Fotos: Ludwig Tradler