Rangeln und Raufen - Praxisfortbildung

am . Veröffentlicht in Verbandsnachrichten Lehrwesen

Die Fortführung des Projektes "Judo macht Schule" durch Innenministerium und BLSV wurde genehmigt. Somit wird in 2010 eine Praxisfortbildung für Lehrkräfte angeboten, die durch ein blenden-learning-Modul ergänzt wird. 

 

Rangeln und Raufen - Kompetenzorientiert in der Förderschule unterrichten

Der spezielle Förderbedarf wird im Rahmen dieser Fortbildung beachtet. So konnte sich ein Kompetenzteam um Alexandra Okroy, Georg Schels, Stefanie Dippold, Edgar Riedl, Jens Keidel und Florian Ellmann versammeln. Je nach Förderschwerpunkt wird nun differenziert in das Rangeln und Raufen eingeführt und gleichzeitig dem Wunsch nach einer Praxisfortbildung nachgekommen. Diese Maßnahme wird im Rahmen der Projektmittelfinanzierung durch das Bayerische Innenministerium und den BLSV gefördert. 

Ort:
SFZ München Süd
Stielerstr. 6
80336 München
 
Termin:
Dienstag, 04.06.2019 von 14 - 17 Uhr
 
Praxis- und Onlinefortbildung werden mit gesamt acht Stunden zertifiziert. 

Interessierte Lehrkräfte melden sich unter fibs.alp.dillingen.de an. Sollte kein FIBS-Account existieren, wendet euch bitte per e-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zur Klärung des weiteren Vorgehens. 

 

Direkt zur Anmeldung über FIBS!

 

Text und Bild: Florian Ellmann, Lehrreferent