Der BJV hat einen neuen Geschäftsführer

am . Veröffentlicht in Verbandsnachrichten Präsidium

Auf der Sitzung des Gesamtvorstandes am 02.12.2018 wurde Florian Ellmann einstimmig zum kommissarischen Geschäftsführer ernannt. 

Bereits vor einigen Wochen hat das Präsidium die Gespräche mit Florian aufgenommen um die anstehenden Aufgaben mit ihm klären zu können. Mit seiner inzwischen langjährigen Erfahrung in Vereins- , Bezirks - und Landesverbandsarbeit über die Grenzen Bayerns hinweg in verschiedenen Bereichen verfügt er über den nötigen Überblick sowie eine strukturierte Arbeitsweise. Florian sagt zu dieser Aufgabe selbst, dass es ein spannendes Aufgabenfeld darstellt und es gilt, den Verband als Geschäftsführer in einigen Modernisierungsprozessen behutsam zu begleiten und betont die große Bedeutung der Zusammenarbeit mit dem Präsidium, Gesamtvorstand, Bezirken und Vereinen, in Haupt- und Ehrenamt. 

Wir wünschen Florian viel Erfolg bei seiner Aufgabe und freuen uns auf die gemeinsame Zeit und die zu bewältigen Aufgaben! 

Text: BJV Präsidium 

Bild: Gesprächsrunde mit dem Team der Geschäftsstelle, BJV