Jährliche Tagung des BJV Ehrenrats

am . Veröffentlicht in Verbandsnachrichten Präsidium

7 Köpfe, 495 Jahre und 50 Dan-Grade - am 06.07.2018 traf sich der Ehrenrat des Bayerischen Judoverbands zu seiner jährlichen Sitzung, um über die vorliegenden Anträge zu Dan-Verleihungen zu beraten.

Neu dabei waren dieses Jahr Gerd Egger und Günther Neureuther, die der Verbandstag im Mai zu Ehrenmitgliedern ernannt hatte und die nun aus den Händen von Vizepräsident Klaus Richter die offizielle Ernennungsurkunde erhielten. Ein besonderer Dank ging an Gastgeber Siggi Holland und an Gerhard Fleißner für die hervorragende administrative Vor- und Nachbereitung.

Auf dem Bild von links, Gerhard Fleißner (Ehrenpräsident), Siegfried Holland, Günther Neureuther, Gerd Egger (Ehrenmitglieder), Klaus Richter (Vizepräsident), Roland Färber (Vertreter der Bez. Vorsitzenden), Siegfried Sterr (Ehrenmitglied).

Text: Klaus Richter

Foto: Gerhard Fleißner, Ehrenpräsident