Antrag auf Satzungsänderung: Weiteres Vorgehen

Fristgerecht ist ein Antrag auf Satzungsänderung zum 33. ordentlichen Verbandstag eingereicht worden. Der Antrag ist ebenso wie eine Synopse sowie zwei weitere Anträge im Downloadbereich zur Einsicht eingestellt. Das weitere Vorgehen wird hier nun erklärt.

Ist nun endgültig klar, dass über genau diesen Entwurf so abgestimmt wird?

Nein. Formal musste eine Antrag eingereicht werden. Dieser steht nun zur Diskussion und alle sind aufgerufen, sich sachlich an dieser Diskussion zu beteiligen. Es war von Beginn an vorgesehen, dass im Anschluss an die Antragsfrist die Anträge allesamt veröffentlicht werden und somit für eine 10 wöchige Diskussion zur Verfügung stehen. So wurde auch im Sinne der Transperenz in Präsidiumssitzungen entschieden. Leider haben sich aus Gründen, die nicht der BJV zu verantworten oder zu beeinflussen hat, die rechtlichen Prüfungen des Satzungsentwurfes nach hinten herausgeschoben, sodass auch nach der Prüfung durch den BLSV Rechtsservice und anderer Diensteister noch Änderungen am Verbandstag eingearbeitet werden können ggf. müssen. Final wird auf dem Verbandstag, dann auch detailliert über einzelne Formulierungen diskutiert und schlussendlich über Satzungsänderungen abgestimmt werden. Erfreulich wäre, wenn man sich nun bereits vorab an einer sachlichen Diskussion beteiligt. 

 

Bei wem kann ich Informationen bekommen und an der Diskussion teilhaben?

Die AG Strukturen hat sich mit dem Thema des neuen Satzungsentwurfs, auf dringendem Anraten des Amtsgerichts, beschäftigt. Die Mitglieder der AG Strukturen können die Intentionen, Gründe und Überlegungen einer Formulierung benennen. So sind Nachfragen an die Mitglieder der AG Struktur zu richten. Natürlich ist es möglich, dass die Intention nicht genau so verschriftlich wurde, wie gewünscht. Dafür sind nun Diskussionen da, um diese möglichen Diskrepanzen zu klären.

Bitte gebt bei Anfragen auch eine Telefonnummer für einen Rückruf mit an und sendet eure Fragen klar strukturiert an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zur weiteren Verarbeitung. 

 

Gibt es noch weitere Fristen?

Die AG Strukturen wird versuchen die Rückmeldungen strukturiert zu verarbeiten und auf Nachfrage Erkärungen geben. Sonstige Anträge, die nicht die Satzung betreffen, sind bis 10.April an die Geschäftsstelle zu richten. 

 

Vielen Dank vorab an alle, die sich konstruktiv an der Diskussion beteiligen und an die Mitglieder der AG Struktur für die ehrenamtlich geleistete Arbeit. 

Im Namen des Gesamtvorstandes

gez. Florian Ellmann, Geschäftsführer (komm.)

gez. Raphael Boezio, Präsident

 

 

Drucken E-Mail

Unsere Sponsoren:

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.