Öffnungsschritte: Beispiele

Hajime! Der Sport bekommt wieder ein bisschen Luft zum atmen! Zunächst nur im Freien ohne Partner, aber auch hier können wir uns betätigen. Wir haben uns für Euch auch Einiges einfallen lassen. Prüft die Angebote entsprechend der Inzidenzwerte und Termine und beachtet die maximale Gruppenstärke sowie die Limitierungen bezogen auf das Alter! 

VereinsChallenge

Jede Woche stellen wir Euch eine Vereinsaufgabe. So starten wir in der ersten Woche mit „Jumping Jacks“ (Hampelmänner). Ihr zählt die Hampelmänner die Ihr an einem Tag insgesamt geschafft habt, teilt das Ergebnis durch die Anzahl der Teilnehmer und schickt das Ergebnis zusammen mit einem Bild (welches wir veröffentlichen dürfen) an unseren Breitensportkoordinator. 

Der beste Verein bekommt immer einen Platz auf unserer Homepage und eine Urkunde.

 

Let´s go Out

Handicap als Chance! Geht raus in den Park oder auf den Sportplatz. Zieht Eure Vereinstrainingsanzüge oder sogar euren Judogi an. Stellt am besten noch eine Werbeflag von eurem Verein bzw. eurer Abteilung auf und betreibt Sport in der Öffentlichkeit. 

Ideen für das Outddoortraining findet ihr hier:

 

  • Tipp: Haltet noch ein paar Flyer bereit oder legt sie auf einem kleinen Klapptisch aus. Vorlagen z.B. für Plakate findet ihr hier. Macht mit QR-Codes auf den Judosport aufmerksam! 
  • Nutzt die QR-Codes zur BJV-Homepage und zu unserem Instagram Account. Demnächst werden hier Werbevideos für unseren Sport erscheinen! 

 

Download QR-Code instagram.com/bayernjudo

  

Download QR-Code bayernjudo.de

  

E-Mail

Unsere Sponsoren: