Aktuelle Absagen im Sportbetrieb des BJV und DJB

Stand: 16.3.2020 - 12:33 Uhr 

  • Gemäß der Erklärung der Bayerischen Staatsregierung unter Führung von Ministerpräsident Dr. Markus Söder gilt ab 16.04. der Kathastrophenfall in Bayern. "2. Der Betrieb sämtlicher Einrichtungen, die nicht notwendigen Verrichtungen des täglichen Lebens dienen, sondern der Freizeitgestaltung, wird untersagt. Hierzu zählen insbesondere Sauna- und Badeanstalten, Kinos, Tagungs- und Veranstaltungsräume, Clubs, Bars und Diskotheken, Spielhallen, Theater, Vereinsräume, Bordellbetriebe, Museen, Stadtführungen, Sporthallen, Sport- und Spielplätze, Fitnessstudios, Bibliotheken, Wellnesszentren, Thermen, Tanzschulen, Tierparks, Vergnügungsstätten, Fort- und Weiterbildungsstätten, Volkshochschulen, Musikschulen und Jugendhäuser. Dies gilt ab 17. März bis einschließlich 19. April 2020." (Hier geht es zur kompletten Erklärung)

  • Der Bayerische Judo-Verband e.V. hat alle Veranstaltungen bis 19.04.2020 abgesagt. Über entsprechende Nachterminierungen wird entschieden, sobald die weitere Entwicklung absehbar ist, in Absprache mit den zuständigen Behörden und Regierungen. Die JVV am 21.03.2020 ist ebenfalls abgesagt.

Fragebogen zur fachlichen Risikobewertung von Veranstaltungen:

  • Vom Landratsamt Berchtesgardener Land in Bad Reichenhall liegt folgender Fragebogen zur Risikobewertung vor. Bitte nutzt diesen zur angemessenen Situationseinschätzung und nehmt Kontakt zu euren zuständigen Behörden auf! (externer Link)

DJB-Verlautbarungen:

Kaderplanung:

  • In Absprache mit der leitenden Landestrainerin gelten die ausgefallenen Turniere 2020 nicht als Kriterien für die BJV-Kaderbildung und stellen auch keine weitere Nominierungsgrundlage dar.

Bayern- und Landesliga:

Folgende Kampftage sind abgesagt (alle Termine bis Ende der Osterferien):

  • Bayernliga Männer  1. Kampftag 28.03.2020
  • Bayernliga Frauen 1. Kampftag 29.03.2020
  • Landesliga Nord Männer  1. Kampftag 28.03.2020
  • Landesliga Nord Frauen 1. Kampftag 29.03.2020
  • Landesliga Süd Männer 1. Kampftag 28./29.03.2020
  • Landesliga Süd Frauen 1. Und vorgezogener 3. Kampftag 22.03. / 29.03. / 05.04.2020

Eine Nachterminierung erfolgt sobald die weitere Entwicklung absehbar ist. 

Lehrwesen:

Die Fortbildungen sind abgesagt. Teilnehmer werden per mail informiert. 

Für die anstehende Trainerausbildung startet die e-Learning-Phase wie geplant. Der erste Präsenztermin ist ausgesetzt, über das weitere Vorgehen wird entschieden. Je nach Entwicklung kann die Ausbildung bei voller Kostenrückerstattung abgesagt werden.  

Allgemeine Hinweise: 

Bitte handelt weiterhin besonnen und vernünftig. Bei Unwohlsein oder grippalen Symptomen ist unbedingt im Sinne des Gemeinwohls ein zuhause bleiben notwendig. Die Bundesregierung empfiehlt deutlich die sozialen Kontakte (auch im Familienkreis) auf ein Minimum zu reduzieren. 

Weiterführende Links und Material:

Link zu den örtlichen Gesundheitsämtern (externer Link)

Übersicht der bestätigten, positiven Fälle nach Landkreisen zur Situations- und Risikoeinschätzung (externer Link)

Antworten auf häufig gestellte Fragen als Merkblatt von Infektionsschutz.de
(externer Link)

 

 

 

 

 

 

gez. BJV Präsidium

Drucken E-Mail

Unsere Sponsoren:

© 2020 - Bayerischer Judo-Verband e.V. - Impressum

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.