Artikel & Berichte

Nachruf: Harunobu Matsuba

Mit großem Bedauern haben wir vom Tod Harunobu Matsuba (6.Dan) der TS Jahn München erfahren. Der am 27.06.1947 geborene Japaner verstarb überraschend am 23.10.2020. Die Urnenbeisetzung wird in Japan stattfinden. Der BJV richtet seine Anteilnahme an die Familie und wird Harunobu stets als symapthischen Wissensträger und guten Menschen in Erinnerung halten und ehren. 

Drucken E-Mail

Hometraining 2.0

Zusammen! #strongertogether! Die Landesverbände Bayern, Niedersachen und Hamburg füttern in den kommenden vier Wochen das Hometraining-Padlet mit Inhalten! Unter dem Link padlet.com/hometraining könnt ihr euch informieren! Vereine sind eingeladen das Padlet auf ihre Seite zu integrieren! Gerne dürft ihr Inhalte ergänzen, nach einem review-Prozess werden diese dann publiziert!

Weiterlesen

Drucken E-Mail

​Prüferschulung und Trainerfortbildung in der Oberpfalz

Am 24.10.2020 trafen sich, unter strenger Einhaltung der Hygienemaßnahmen,19 Judoka aus verschiedenen Vereinen der Oberpfalz zur Prüferschulung und Trainerfortbildung in der Sporthalle des Judo – Vereins Sulzbach-Rosenberg. Zu Beginn hat Andrea Hofmann als Moderatorin die Teilnehmer begrüßt und einen ersten Überblick über die Tagesordnung und Hygienemaßnahmen gegeben.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Zentrale Blau- und Braungurtprüfung in Abensberg

Zwei mal im Jahr organisiert der Lehr- und Prüfungsbeauftragen Hossi Meknatgoo im Bezirk Niederbayern einen Lehrgang mit anschließender Prüfung für den blauen und braunen Gürtel. In Abensberg war es jetzt im Oktober soweit. Bei winterlichen Temperaturen aber sonnigem Wetter konnten nach fünf Stunden Lehrgang die Prüflinge das gelernte zeigen.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Alters- und Gewichtsklassen 2021 und Jugendtermine (Planung)

Vorbehaltlich des Beschlusses der Mitgliederversammlung des DJB Ende November werden sich die Alters- und Gewichtsklassen der Jugend verändern. Ihr findet ihr eine Übersicht sowie den Maßnahmenentwurf. Zudem sucht das Ressort "Jugend" Ausrichter für die Meisterschaftsrunde. Es ist nicht absehwar wie die Entwicklung sein wird, dennoch wollen wir die Maßnahmen planen und andenken! 

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Nach sechs Monaten wieder Judo

Sechs Monate legten Corona und Covid19 das sportliche Judo Geschehen in der Oberpfalz mehr oder weniger lahm. Die Jugendleitung erstellte ein Hygienekonzept gemeinsam mit dem Ausrichter, dem TSV Wörth a.d. Donau und nahm die Planung und Ausschreibung für den kombinierten Trainerweiterbildung- und Förderlehrganges auf.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

1. Vereinskaffee am Sonntag, den 25.10.2020

Am Sonntag, den 25.10.2020 findet unser erstes Vereinskaffee statt! Es beginnt um 10:30 Uhr! 

Hier geht es direkt zum Vereinskaffee! 

 

Meeting-Kennung: 163 631 1091

Meeting-Passwort: cappuccino

 

Wir wollen uns gemeinsam über die Vereinsarbeit austauschen, insbesondere zu Zeiten von Corona! Ziel ist es, dass die Vereine gegenseitig berichten, was gut lief, was gut angenommen wurde, wie man Stolpersteine aus dem Weg räumen konnte! 

Wir sind gespannt, ob das neue Format angenommen wird und freue uns auf den Austausch mit euch!

Florian Ellmann

Drucken E-Mail

Unsere Sponsoren:

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.