Artikel & Berichte

Woche des Sehens

Training mit Seheinschraenkung

Die Woche des Sehens

Durch verschiedene Institutionen, Vereine, Verbände und Initiativen wurde auch dieses Jahr auf die - Woche des Sehens - hingewiesen. Der Deutsche Judo Bund stellt Referenten zu diesem Thema

Weiterlesen

E-Mail

Lehrgangskonzept - Judo aktiv gestalten

Mit der Konzeption von "Judo Aktiv Gestalten" wollen wir Bezirken und Vereinen ein ausgebareitetes Konzept für Lehrgänge und Wochenendemaßnahmen bieten. Diese können in Eigenregie durchgeführt werden oder mit Hilfe des Breitensportkoordinators koordiniert und bei der Referentensuche unterstützt werden. Wir würden uns freuen, wenn das Angebot angenommen wird - sobald es die Infektionsschutzmaßnahmen erlauben und eine Durchführung vertretbar machen! Ein Blick in das Konzept lohnt sich auf jeden Fall! 

Download "JUDO AKTIV GESTALTEN"

E-Mail

Hygienekonzept Wettkampf und BJV Maßnahmen ab 19.09.2020 gültig

Seit dem 19.09.2020 sind Wettkämpfe unter Auflagen wieder gestattet. Das Schutz- und Hygienekonzept für BJV-Maßnahmen wurde angepasst und umfasst nun Gürtelprüfungen, Aus- und Fortbildungslehrgänge, Kader- bzw. Talentlehrgänge auf Landes- und Bezirksebene, Stützpunkt- und Eliteschultraining, Sitzungen und - jetzt neu - die vom BJV organisierten Wettkämpfe. 

Weiterlesen

E-Mail

Verletzungen, Psyche, Emotionalität

Wie wir alle wissen ist Judo eine Sportart, in der Verletzungen keine Seltenheit sind. Hierbei ragt die Vielfalt an Verletzungen von kleinen Wehwehchen, mit kurzen Ausfallzeiten, bis hin zu Erkrankungen des Bewegungsapparats mit Pausenzeiten, die sich über 12 Monate belaufen.

Weiterlesen

E-Mail

Mission „nearly impossible“ doch noch erfolgreich beendet

Hatten doch Anfang August alle 14 Teilnehmerinnen und Teilnehmer den Technikteil der Prüfung zum schwarzen Gürtel nach kompakter und intensiver Vorbereitung erfolgreich abgelegt, war es danach terminlich schon wieder eng geworden. Der erste Schwung konnte in der Vorbereitung noch relativ geradlinig weitergeführt werden und hatte ja, wie berichtet, am 02.09.2020 seine Kata Prüfung abgelegt.

Weiterlesen

E-Mail

Öffnungszeiten unserer Geschäftsstelle

Die aktuellen Umstände führen dazu, dass die Öffnungszeiten in unserer Geschäftsstelle zum 01.Oktober weiterhin verändert stattfinden müssen. Zudem müssen wir hausinterne Regelungen im "Haus des Sports" beachten und umsetzen:

  • Personalverkehr ist nur nach Absprache möglich. Sollten Sie das Gebäude betreten wollen, müssen wir Ihre Daten erfassen und beim BLSV zur Ermöglichung einer Nachverfolgung für 4 Wochen hinterlegen. Alternativ können wir auch eine Übergabe der Unterlagen auf dem Parkplatz ermöglichen.
  • Die Geschäftsstellenleitung ist weiterhin Mo, Di und Do unter 089-15702-441 für Sie erreichbar.
  • Die Nummern -284 und -442 werden bis auf Weiteres nur am Do von 9-12 Uhr besetzt.
  • Mails werden im Homeoffice laufend bearbeitet und beantwortet. Wir bitten daher darum die Angelegenheiten hauptsächlich per Mail zu klären.

 

Vielen Dank an das Team der GST und unseren IT Beauftragten Michael Vistein sowie die Vereine und Funktionäre, die die Umstellung auf HomeOffice und BJV-Cloud mit eigenen Ideen gestaltet und so reibungslos umgesetzt haben.

gez. Florian Ellmann, Geschäftsführer (komm.)

 

E-Mail

Bayerische Trainer bilden sich fort

An den letzten beiden Wochenenden fanden die ersten Aus- bzw. Fortbildungslehrgänge seit dem Beginn der Pandemie statt. Beide Lehrgänge waren gut besucht und konnten unter den aktuellen Hygienerichtlinien mit begeisterten Teilnehmern durchgeführt werden.

Weiterlesen

E-Mail

Unsere Sponsoren:

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.