Artikel & Berichte

Deutsch-Französische Judo Jugendbegegnung 2022

2018 waren Kinder und Jugendliche des VfR Garching, ESV München Ost, SV Anzing und Budo-Club Ismaning in Evian am Genfer See zu Gast. Nun kam nach langer Vorbereitung über Christi Himmelfahrt ein 5-tägiger Rückbesuch der französischen Judoka zustande. 30 Kinder und Jugendliche von „CLAM Evian“ kamen zusammen mit ihren Trainern und Betreuern.

Weiterlesen

E-Mail

Special Olympics 2022 mit bayerischer Beteiligung

ID-Judoka

Die bayerischen Judoka sind für die Special Olympics Nationalen Spiele in Berlin gut vorbereitet. Bei dem Wettkampf in Berlin vom 19.06 – 25.06.2022 entscheidet sich wer bei den World Games 2023 an den Start gehen darf. Die Motivation der Athletinnen und Athleten sind hoch und die sechs Betreuer befinden sich gerade in der Feinplanung der Aufgaben vor Ort.

Weiterlesen

E-Mail

Trainerassistentenlehrgang in Niederbayern

Durch einen großen Wasserschaden 10 Tagen vor Lehrgangbeginn in der Kirchdorfer Otto-Steidle-Turnhalle, musste der Lehrgang fast abgesagt werden. Jedoch sprang in dieser kurzen Zeit, die Judoabteilung des DJK-ASV Stubenberg ein. Auf Grund des Hallenwechsels musste auch der geplante Ablauf angepasst werden, da der Lehrgang von drei auf zwei Tage verkürzt wurde.

Weiterlesen

E-Mail

European Open: Plätze 5 und 7 für Timo Cavelius und Raffaela Igl

Bei European Cup in Madrid gab es zwei bayerische Platzierungen: 

Timo Cavelius (-81kg. PTSV Hof) siegte in vier seiner sechs Kämpfe und kam mit Platz 5 in Medaillennähe.
Raffaela Igl (-78kg TSV Abensberg) erkämpfte sich Platz 7 mit einem Freilos und einem Sieg gegen FRA.

Die meisten bayerischen Starter*innen siegten einige Male in der Hauptrunde ohne dann eine weitere Chance in der Trostrunde zu erhalten:

  • Nathalie Kolein (-52kg TSV Großhadern): Sieg gegen IND, Niederlagen gegen POR und ITA
  • Bertille Murphy (-70kg TSV Großhadern): Niederlage gegen FRA
  • Max Heyder (-60kg JC Naisa): Niederlage gegen FRA
  • Patrick Weisser (-66kg TuS Bad Aibling): 2 Siege gegen POR und KAZ; Niederlage gegen ISR
  • Peter Thomas (-73 JC Lauf): Niederlage gegen FRA
  • Schamil Dzavbatyrov (-81kg, TSV Großhadern): Niederlage gegen FRA
  • Fabian Kansy (-90kg TSV GRoßhadern): Niederlage gegen ESP
  • Dario Kurbjeweit-Garcia (-100kg TSV Großhadern): Niederlage gegen KAZ

Im IJF-Flüchtlingsteam trat Jawid Jaurahi an (-73kg, TV Erlangen, Niederlage gegen UKR). Außerdem kämpften die Bundesstützpunktathlethen: Yerrick Schriever (1 Sieg/1 Niederlage), Annabelle Winzig (1 Sieg/1 Niederlage) und Julie Hölterhoff (1 Niederlage)

Elli Grünewald

E-Mail

Unsere Sponsoren: