Artikel & Berichte

Offener DJB-Kata-Lehrgang in Aschaffenburg

Am 03.06.2018 findet in Aschaffenburg ein offener Kata-Lehrgang statt. Die Meldefrist endet am 29.05.2018Unter der Leitung von DJB Kata-Referent Dr. Stefan Bernreuther werden die Referenten der DJB Kata-Kommission Einheiten zu Nage no kata und Kodokan Goshin jutsu durchführen. Teilnahmeberechtigt sind alle deutschen Judoka mit gültigem DJB-Mitgliedsausweis und aktueller DJB-Beitragsmarke. Judoka aus anderen Ländern dürfen an diesem Kata-Lehrgang teilnehmen, sofern deren Nationalverband Mitglied der EJU bzw. eines anderen Kontinentalverbandes der IJF ist.

Ausrichter ist der DJK Aschaffenburg e.V. Die Teilnahmegebühr beträgt 20,- und mit der Anmeldung zu zahlen. Die beiden Kata werden parallel unterrichtet, die Teilnehmer müssen sich für eine der beiden angebotenen Kata entscheiden.

Zeitplan: Sonntag, 03.06.2018

  • 10:00 – 12:30 Uhr Einheit Nage no kata und Kodokan Goshin jutsu
  • 12:30 – 13:30 Uhr Mittagspause
  • 13:30 – 16:00 Uhr Einheit Nage no kata und Kodokan Goshin jutsu

Weitere Informationen findet ihr in der Ausschreibung.

Direkt zur Anmeldung gelangt ihr hier.

Text: Deutscher Judobund; Bild: published by ベースボール・マガジン社 [Public domain]

Drucken E-Mail

Bayerische Vereins-Mannschafts-Meisterschaft U 16 am 9. Juni in Unterhaching

Liebe Vereinstrainer, liebe SportkameradenInnen, liebe Judoka,

Wir die Jugendleitung möchten noch einmal an die Bayerische Vereins-Mannschafts-Meisterschaft U 16 am 9. Juni in Unterhaching erinnern. Diese findet sicher statt. Meldet euch bitte zahlreich an.

(https://www.bayernjudo.de/termine-menue/415-bayerische-vmm-u16-jugendpokal)

Am Sonntag den 10. Juni erwartet euch in der Halle dann ein Leckerbissen. Ein Lehrgang mit Olympiasieger Ole Bischof, es lohnt sich also bis Sonntag zu bleiben und das ganze Event zu genießen.

(https://www.bayernjudo.de/images/icagenda/files/judo-plakat-ole-a5-2.pdf)

Eine Information in eigener Sache:

Da der Deutsche Judobund die Deutsche VMM U 16 nun erst mal gestrichen hat und wir uns nicht sicher sind, ob diese im Herbst nachgeholt wird, versuchen die Jugendleitungen aus Baden, Württemberg und Bayern wieder eine Süddeutsche Vereins-Mannschafts-Meisterschaft in Leben zu rufen. Leider können wir Euch bis heute weder Termin, noch Ort mitteilen. Sobald wir etwas wissen, seid ihr unsere ersten Ansprechpartner.

Einstweilen noch schöne Restschultage und dann schöne Pfingstferien, erholt Euch gut! Bis zum 9. Juni.

Eure Jugendleitung des Bayerischen Judoverbandes

Jochen Heruth, Marcelino Rüth und Gaby Nürnberger

Drucken E-Mail

Verbandstag 2018

Verbandstag am 5.5.2018: Gerd Egger und Günter Neureuther zu Ehrenmitgliedern ernannt!

Präsident des BJV ist nun Raphael Boezio. Klaus Richter und Elisabeth Grünewald sind Vizepräsidenten

Für ihre herausragenden Verdienste im bayerischen Judo-Sport wurden die beiden früheren Weltklasseathleten und langjährigen Funktionäre im BJV/DJB zu Ehrenmitgliedern des bayerischen Judo-Verbands ernannt. Nachdem Gerd Egger in den wohlverdienten Judo-Ruhestand geht, führt mit Raphael Boezio wieder ein ehemaliger Spitzenkämpfer den BJV. Klaus Richter und Elisabeth Grünewald wurden als Vizepräsidenten gewählt.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Unsere Sponsoren:

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.