Südpokal – Als Ersatzveranstaltung voller Erfolg

Mit der Absage von dem diesjährigen Rene de Smet und Bayernpokal konnte die BJV Jugend zusammen mit den Bezirken Oberbayern, Niederbayern und München eine Ersatzveranstaltung unter den Namen Südbayernpokal durchführen. Mixed Team hieß es bei dem Turnier eine Mannschaft bildeten Jungs und Mädchen aus den Altersklassen U15, U18 und die U23.

Die Ausrichtung für den Süden übernahm der Bezirk Oberbayern mit TSV Peiting zusammen, vielen Dank. Unter der Leitung von Uwe Henze und seinem Team erkämpfte Oberbayern sich den 1 Platz. In der Halle die für Ihr Spitzbubenturnier bekannt ist herrschte eine Stimmung die man eigentlich nur von Rene de Smet und Bayernkopal kennt. Mit Gesang feuerungsrufen und Spannenden Kämpfen war die Stimmung auf dem höchsten Niveau. Schade war, dass der Nordbayernpokal nicht stattfinden konnte, da nur zwei Bezirke ihre Teilnahme bestätigten.

Ergebnisse:

1. Platz Bezirk Oberbayern

2. Platz Bezirk Niederbayern

3. Platz Bezirk München

Niederbayern 11:110 – München 11:107

Niederbayern 4:40 – Oberbayern 24:240

München 4:40 – Oberbayern 24:240

 

Bild und Text: Mark Wettstein

redigiert: Florian Ellmann

E-Mail

Unsere Sponsoren: