Auf zum nationalen Höhepunkt! Tatjana Schauer und Sarah Kappler gewinnen Ranglistenturnier

Über die DJB Ranglistenturniere kann man sich für die Deutschen Meisterschaften qualifizieren. Trotz Bundesligawochenende haben sich einige Sportlerinnen und Sportlern dem Vergleich in Speyer gestellt und konnten mit guten Ergebnissen teilweise die Qualifikation sichern! Herzlichen Glückwunsch! 

Ergebnisse Frauen

-48 kg (7 Teilnehmer):

-52 kg (5 Teilnehmer):

-57 kg (11 Teilnehmer):
1. Margarita Diede, JSC Heidelberg / BA
2. Eliana Pielmeier, TSV München Großhadern / BY
3. Hannah Burkhard, Judo-Club Schindhard / PF
3. Marina Callsen, TuS Appen / HH
5. Jana Förtsch, Judo-Sportverein Speyer / PF
5. Marina Zapros, JKG Essen / NW
7. Sarah Mittermaier, JSV Lippstadt / NW
7. Julia Wittmann, JC Kim-Chi Wiesbaden / HE

-63 kg (13 Teilnehmer):
1. Friederike Stolze, SV Halle / ST
2. Vanessa Benkert, Judo-Sportverein Speyer / PF
3. Helen Schwenderling, KSV Budokan Heiligenstadt / TH
3. Lena Behrens, Judo-Sportverein Speyer / PF
5. Celine Becker, Judo-Gemeinschaft Sachsenwald / HH
5. Mona Kohlbacher, Judo Club Frankenthal / PF
7. Jennifer Bieber, TH Eilbeck / HH
7. Swantje Kaiser, JC Bushido / NW

-70 kg (13 Teilnehmer):
1. Sarah Kappler, TSV Peiting / BY
2. Bertille Murphy, TSV München Großhadern / BY
3. Hannah Opitz, Judo Club Wiesbaden / HE
3. Mareike Reddig, Judo-Club 71 Düsseldorf / NW
5. Bianca Chiara Schmidt, VfL Sindelfingen / WÜ
5. Liane Heinz, TSV Lengfeld / BY
7. Wiebke Heseding, 1. Godesberger Judo Club / NW
7. Yvonne Grünewald, TSV Altenfurt / BY

-78 kg (5 Teilnehmer):
1. Tatjana Schauer, SV Neuhaus/Rothenbruck / BY
2. Cathrine Büssing, Buxtehuder SV / HH
3. Christina Zahl, Judo-Gemeinschaft Sachsenwald / HH
3. Ileana Böttcher, Judo-Club Bad Ems / RL
5. Franziska Krist, TSV Walkertshofen / BY

+78 kg (6 Teilnehmer):
1. Lisa Marie Markert, JC Kim-Chi Wiesbaden / HE
2. Aylin Mill, VfL Sindelfingen / WÜ
3. Alison Bauer, SG Eltmann / BY
3. Julia Müller, FC Schweitenkirchen / BY
5. Madelaine Reimann, Judo Kenshi Homburg-Erbach / SA
5. Sabrina Mc Kee, TSV Leinfelden / WÜ

Ergebnisse Männer

-60 kg (9 Teilnehmer):
1. Hratschik Latschinian, Judo Club Geisenheim / HE
2. Liam Herrmann, TSV Kronshagen / SH
3. Arthur de Moraes Gomes Gottheiner, JC Rüsselsheim / HE
3. Tobias Teucke, Judo Kenshi Homburg-Erbach / SA
5. Patrick Weisser, TuS Bad Aibling / BY
5. Philip Utzig, Sport-Union Annen / NW
7. Christian Krüger, Judoclub Petersberg / HE
7. Niklas Rink, Eimsbütteler Turnverband / HH

-66 kg (15 Teilnehmer):

-73 kg (17 Teilnehmer):
1. Jonas Mollet, DJK Eppelheim / BA
2. Nikolas Menzl, TSV Wacker Neutraubling / BY
3. Fares Badawi, ASC Göttingen / NS
3. Pascal Bruckmann, 1. Judoteam Heidelberg/Mannheim / BA
5. Dario Ferrera, Judo Club Oftersheim / BA
5. Rokuya Lehnert, VfL Sindelfingen / WÜ
7. Gerrit Noack, Judo-Gemeinschaft Sachsenwald / HH
7. Vincent Wieneke, TSV Bayer 04 Leverkusen / NW

-81 kg (22 Teilnehmer):
1. Andreas Höhl, SV Blau-Gelb Darmstadt / HE
2. Florian Schädlich, SV Halle / ST
3. Aeneas Paul, Sport-Union Annen / NW
3. Yves Touna, ATV-Dudweiler Judo / SA
5. Boris Peric, TSV Bayer 04 Leverkusen / NW
5. Daniel Ruf, VfL Ulm/Neu-Ulm / WÜ
7. Daniel Neuberger, TSV Wacker Neutraubling / BY
7. Odai Mawarde, Turngemeinde Münster / NW

-90 kg (10 Teilnehmer):
1. Franz Haettich, TSV Bayer 04 Leverkusen / NW
2. Finn Seeger, 1. Judoteam Heidelberg/Mannheim / BA
3. Jannik Zettl, 1. Judo Club Bürstadt / HE
3. Philipp Gänshirt, Budo-Club Offenburg / BA
5. Konstantin Ustinov, Jahn Nürnberg / BY
5. Sebastian Schmitt, Judo-Sportverein Speyer / PF
7. Kai Schmidt, VfL Sindelfingen / WÜ
7. Manuel Metzger, 1. Angelbachtaler JC / BA

-100 kg (11 Teilnehmer):
1. Adnan Khankan, 1. Godesberger Judo Club / NW
2. Nils Faßmann, JC Rüsselsheim / HE
3. Jan Niklas Goldhammer, BAC 55 Hockenheim / BA
3. Sidney Jonathan Mai, 1. Judoteam Heidelberg/Mannheim / BA
5. Andreas Benkert, Judo-Sportverein Speyer / PF
5. Martin Mailer, 1. FC Schwarzenfeld / BY
7. Robert Buendowski, TuS Bad Aibling / BY
7. Raphael Schlegel, FT 1844 Freiburg / BA

+100 kg (8 Teilnehmer):
1. Jonas Pütz, Judo Club Asahi Stolberg / NW
2. Sascha Barth, 1. Judoteam Heidelberg/Mannheim / BA
3. Peter Beck, TSV Wacker Neutraubling / BY
3. Simon Schwertl, TV Landshut / BY
5. Markus Sturm, Judo-Sportverein Speyer / PF
5. Teimuraz Tsimakuridze, Judo-Sportverein Speyer / PF
7. Karl-Christian Hoppe, SG Eltmann / BY
7. Marius Böttcher, Judo-Club Bad Ems / RL

Text: Florian Ellmann

Ergebnisse: Judobund

Bild: Familie Pielmeier / Schauer

Drucken E-Mail

Login

 

 

Sponsoren:

© 2019 - Bayerischer Judo-Verband e.V. - Impressum

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok