Bronze für Raffaela Igl bei u18 WM

Raffaela igl (TSV Abensberg) gewinnt sensationell Bronze bei der u18 Weltmeisterschaft in Chile in der Klasse bis 70 Kilogramm !!

Wir gratulieren ganz herzlich !! Der Physiotherapeut der Mannschaft Gregor Weiß versorgt Judo-Deutschland nicht nur mit Bildern, sondern er gibt auch die Stimmung des erfolgreichen Teams wider. Wir sind auf die kommenden Team-Wettbewerbe gespannt! 

 

Text: Florian Ellmann

Bild: Gregor Weiß

E-Mail

Unsere Sponsoren:

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.