Deutsche Meisterschaft U21

Am vergangenen Wochenende fanden die Deutschen Meisterschaften der Junioren in Frankfurt Oder statt. Für die Bayern rentierte sich die lange Anreise auf jeden Fall!

Mit 9 Medaillen war das Ergebnis fast so gut wie in der u18. Viele der Athletinnen und Athleten lehrten ihren Gegnern und Gegnerinnen nicht zum ersten mal das Fürchten. Unter den Augen der beiden Stützpunkttrainer Yasuko Haramaki und Winston Grodon gewannen die Bayern ihre Kämpfe größtenteils souverän! Auch Donat Müller, das neue Gesicht im Landestrainer Team Bayern gab in Frankfurt Oder seinen Einstand!

Hier die Medaillengewinnerinnen und -gewinner:

Gold:

Bettina Bauer, TSV Großhadern, -52 kg

Silber:

Raffaela Igl, TSV Abensberg, -78 kg

Johann Lenz, TSV Großhadern, -90 kg

Bronze:

Patrick Weisser, TuS Bad Aibling, -60 kg

Tristan Kuhlmann, Jahn Nbg 2012, -66 kg

Mohammad Schwäbisch, TSV Großhadern, -73 kg

Elisabeth Pflugbeil, TSV Großhadern, -78 kg

Bertille Murphy, TSV Großhadern, -70 kg

Lara Schurz, JC Obernburg, +78 kg

Gratulation an die Athletinnen und Athleten und auch an deren Heimtrainerinnen und Heimtrainer!

Danke an Yasuko und Winston für die tolle Arbeit. Wir wünschen Euch, zusammen mit Donat viel Erfolg und Glück und gute Zusammenarbeit!

Text: Claudia Straub

Bilder: Familie Bock, Claudia Straub

Drucken E-Mail

Unsere Sponsoren:

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.