Trainerfortbildung im Blended-Learning-Format

Die erste Trainerfortbildung im Blended-Learning-Format kam bei den Teilnehmern durchweg gut an. Die Teilnehmer bereiteten im Vorfeld das Thema „Spiele“ in eLearningeinheiten vor. Diese wurden dann auch in der Präsenz aufgegriffen und weiter thematisiert. 

Die Trainer tauschten sich zunächst auf der Onlineplattform über ihre Lieblingsspiele aus und erlernten dann neues Wissen über Spiele zur Persönlichkeits- und Teamentwicklung aus denen sie dann eigene Spiele entwickelten und diese auch am Lehrgangstag in Großhadern vorstellten und erprobten. 

Ein Highlight der Fortbildung war unser Landestrainer Donat Müller der charmant und fundiert allen Teilnehmern Tricks und Tipps rund um die „Bauchfessel“ vermittelte. Zum Abschluss erprobten die Teilnehmer noch den Erwerb von Fusstechniken, indem sie durch geschickte Aufgabenstellung von Jens Keidel, sich durch das selbstständige Lösen von Situationen die Techniken erarbeiteten. 

Weitere Blended-Learning-Fortbildungen sind im Herbst geplant und in der Termindatenbank des BJV zu finden.

Text/Bild: Jens Keidel

E-Mail

Unsere Sponsoren: