Als Kampfrichter auf dem Glaspalast

Am Wochenende 29./30.06.19 fand das 19. Internationale Glaspalastturnier in Sindelfingen statt.

An beiden Wettkampftagen gingen 1500 Kämper/innen von der U11 bis zum Erwachsenenbereich auf insgesamt 8 Matten an den Start. Die spannenden und sehenswerten Kämpfe wurden von 58 Kampfrichtern unter der Leitung von HKRin Heike Barth durchgeführt. Unterstützt wurden wir hierbei von 4 KR-Kollegen aus der Schweiz und 5 KR-Kollegen aus den Niederlanden. Zudem waren als Beobachter Bundeskampfrichterreferent Stefan Bode, Dr. André Lippeck (Mitglied der Bundeskampfrichterkommission) sowie IJF-Assesor Vladimir Hnidka anwesend.

Die bayerischen Kampfrichter waren durch Matthias Kolonko, Julian Heuschötter und Astrid Garmeier, sowie den "adoptierten" Marc Reinhardt vertreten.

Es waren zwei lange und nicht nur wegen des heißen Wetters anstrengende Wettkampftage mit viel gutem und sehenswerten Judo. Wir freuen uns auf das 20. ITG im kommenden Jahr.

Text/Bild: Astrid Garmeier

E-Mail

Unsere Sponsoren: