Die Offene Bayerische EM im ID Judo steht vor der Tür

In diesem Jahr sind wieder einige Termine im ID-Judo in Bayern geplant. Den Beginn macht der Budo-Club Ismaning e.V. als Ausrichter der Offenen Bayerischen Einzelmeisterschaft im ID-Judo am Samstag 04.02.2023. Hierfür werden noch Helfer für die eintägige Veranstaltung gesucht.

Ausschreibung ID Judo Ismaning 2022 BJV - SOBY.pdf (bayernjudo.de)

Die nächste große Veranstaltung im ID-Judo findet mit der Internationalen DEM am 13.05.2023 durch den Judoclub Vier Tore Neubrandenburg e.V. in der WEBASTO Arena Neubrandenburg statt.

Eine weitere zweitägige DJB-Veranstaltung Inklusion findet in diesem Jahr in München statt. Hiermit können die DOSB Trainerlizenzen der Sportart Judo verlängert werden. Näheres wird bald dazu veröffentlicht.

Bei der Special Olympics World Games vom 17.06 – 25.06.2023 sind Bayerns nominierte in Berlin am Start.

Zeitplan

Und als letzter bayerischer Termin findet am 18.11.2023 die DVMM im ID-Judo bei den Sportfreunden Harteck in der Eliteschule des Sports statt. Hier treffen sich die Landesverbände in einem Mix-Team um den Deutschen Mannschaftsmeister in der Wk I und II zu küren.

Bilder/Text: Peter Franz; Integrationsbeauftragter BJV, München 1a

redigiert: Florian Ellmann

Tags: G-Judo

E-Mail

Unsere Sponsoren:

© 2022 - Bayerischer Judo-Verband e.V. - Impressum | Datenschutz