Blende trifft Judoka

Blende trifft Judoka

Ideen werden geboren und oft auch verworfen. Manchmal geraten sie in Vergessenheit. Vor der eigentlichen Tat ist dieser bestimme Geistesblitz. „Können wir vor Ort blitzen?“, so die Anfrage des 1. Vorsitzenden der Blende 85567 e.V. Herrn Dr. Jürgen Bochynek während des Email-Verkehrs.

Diese und weitere Fragen wurden gestellt um die Situation besser einschätzen zu können. Der Kontakt mit einem Besucher des Grafinger Stadtmuseums ergab sich durch dessen Begeisterung für die Fotoausstellung des Foto-Clubs. „Ich verfolge die Ausstellungen schon seit Jahren!“, so Peter Franz, der selbst einen Verein als ehrenamtlicher Vorstand leitet.

Schnelle Umsetzung

Der Besuch im Museum war am Sonntag, der Erstkontakt erfolgte am Montag und am Donnerstag wurde bei einem Club-Treffen, mit dem Verantwortlichen des Grafinger Judo-Teams, Matthias Jaud die Zusammenarbeit festgezurrt. Sechs Mitglieder der Blende 85567 e.V. stellten sich der schwierigen Aufgabe bei ungünstigen Lichtverhältnissen in der Halle und schnellen Bewegungen im Judobetrieb den Landesligakampf am Samstag 06. April 2019 fotografisch in Szene zu setzen. Die Gäste des SC Gröbenzell und die heimischen Judoathleten stellten dabei alle Facetten der japanischen Kampfsportart live und ungestellt dar.

Ohne Einweisung geht es nicht

Nach eine kurzen Einweisung über die Judoregeln und einer Ablaufbeschreibung des Wettkampftages wurden aus verschiedenen Positionen die Aufnahmen eingefroren. „Durch die schnellen Bewegungen und der eigentlich unbekannten Sportart ist es schon eine besondere Herausforderung, hier gute Bilder zu kreieren!“ , so Annelies Grasenack. Uns hat die Einladung zu dem Wettkampf sehr gefreut, so der Kommentar von Rainer Hergenröther, einem weiteren Mitglied der Blende 85567 e.V.. Nun wird gespannt auf das Ergebnis geschaut. 5000 Bilder sagen mehr wie Worte.

Text: Peter Franz

Bild: Annelies Grasenack

Tags: Grafing

Drucken E-Mail

Login

 

 

Sponsoren:

© 2019 - Bayerischer Judo-Verband e.V. - Impressum

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok