​Koshi-Waza Lehrgang am 16. Februar 2020 in Iphofen

Zum wiederholten Mal trafen sich Judokas aus ganz Franken um von Dr. Magnus Jezussek und Heike Betz in die Geheimnisse der der Nage no kata eingeweiht zu werden.

Geübt und trainiert wurde insbesondere die Koshi-Waza, da die meisten Teilnehmer den Lehrgang zum Anlass nahmen, um sich auf die Prüfung zum 3. Kyu vorzubereiten. Aber auch die Judokas, die ihre Kenntnisse in Vorbereitung auf die bayerischen Kata-Meisterschaften bzw. auf die Dan-Prüfung ergänzen wollten, kamen nicht zu kurz und fanden in den beiden Referenten erfahrene Ansprechpartner, die Probleme schnell analysierten und Lösungen für das Training parat hatten.

Text und Bilder: Harald Haberkamm

Drucken E-Mail

Unsere Sponsoren:

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.