BJV Stützpunkt in der Oberpfalz

Am Dienstag, dem 29. März, geht es los mit dem neuen, zentral gelegenen BJV Stützpunkt in der Oberpfalz. Ab dann können alle wettkampforientierten Judoka der U13 und U15 jeden Dienstag von 18:30 bis 20:00 in Kümmersbruck (Dojo DJK Kümmersbruck, Butzenweg 39, 92245 Kümmersbruck) trainieren. Wir freuen uns, einen Top-Trainer hierfür gewonnen zu haben: Florian Velici (Sportprofessor, 7. DAN). Als Ansprechpartner stehen euch hier auch Karl Baumgärtner (als Stützpunktleiter) und Dr. Jörg Pfeil (Bezirksvorsitzender) gerne zur Verfügung.

Es ist angedacht, dass einmal im Monat auch die verantwortlichen BJV-Trainer am Stützpunkt anwesend sind. Nach der langen Corona Pause gibt es hier eine Möglichkeit, wieder regelmäßig mit Partnern aus verschiedenen Vereinen unter optimalen Bedingungen zu trainieren. Alle Vereinstrainer der Athleten sind hier herzlich eingeladen. Ein Austausch mit dem Stützpunkt und den BJV-Trainern ist ausdrücklich erwünscht. Wir würden uns freuen, möglichst viele von euch am 29.März In Kümmersbruck begrüßen zu können. Aufgrund der Corona-Situation gilt aktuell für die Trainer und Betreuer in der Halle die 3G Regel.

BJV Stützpunktraining U13/U15 in Kümmersbruck

jeden Dienstag 18:30-20:00

BJV Stützpunkleiter: Karl Baumgärtner

Stützpunkttrainer: Florian Velici

Anfahrt: JKC Anfahrt (jkc-kuemmersbruck.de)

 

Text und Bild: Jörg Pfeil

E-Mail

Unsere Sponsoren:

© 2022 - Bayerischer Judo-Verband e.V. - Impressum | Datenschutz