Anti-Doping

Der Bayerische Judo-Verband schließt mit allen Kaderathleten eine Athetenvereinbarung ab zur Anerkennung der Antidopingbestimmungen.
>> Athleten-Vereinbarung Anti-Doping (PDF)

Für alle Kaderathleten gilt die Antidopingordnung des BJV sowie die Bestimmungen der WADA und NADA. Auf der Homepage der Nationalen Antidoping-Organisation findet man alle Bestimmungen sowie die jeweils aktuellste Liste verbotener Substanzen und Methoden.
>> Antidopingordnung (PDF)

Weitere Informationen zum Thema Anti-Doping unter Judo lernen > Sauberes Judo > Anti-Doping

Ich mache Judo, weil…

95.jpg

... weil es ein cooler Sport ist und weil es viel anders ist als beim Fußball. Man wird nicht angemault, wenn man beim Fußball das Tor nicht trifft, beim Judo steht man alleine auf der Matte.

Kris, 12, PSV Bamberg

Die Judo-Werte:
Bescheidenheit

Bescheidenheit.jpg

Spiele dich selbst nicht in den Vordergrund. Sprich über deinen Erfolg nicht mit Übertreibung. Orientiere dich an den Besseren und nicht an denen, deren Leistungsstand du bereits erreicht hast.