Qualitätssiegel SPORT PRO GESUNDHEIT


Dass Sport und Bewegung gut für die Gesundheit sind, weiß man in den Sportvereinen schon lange. In den vergangenen Jahren haben sich neben den traditionellen Angeboten des Breitensports daher eine ganze Reihe von speziellen Gesundheitssportprogrammen herausgebildet, die besonders qualifiziert angelegt sind.

Der Deutsche Sportbund hat in Zusammenarbeit mit der Bundesärztekammer für diese Angebote ein Qualitätssiegel entwickelt, mit dem sich der organisierte Sport verpflichtet, die hohe Qualität seiner Gesundheitssportangebote vor Ort in den Vereinen nach gemeinsamen verbindlichen Grundsätzen sicherzustellen.

SPORT PRO GESUNDHEIT ist als Dachmarke gleichbedeutend mit den bestehenden Zertifikaten „Pluspunkt Gesundheit.DTB“ des Deutschen Turner-Bundes und „Gesund und Fit im Wasser“ des Deutschen Schwimm-Verbandes. Wer nicht diesen beiden Fachverbänden angehört, aber die Qualitätskriterien erfüllt, kann die Dachmarke beim Bayerischen Landes-Sportverband beantragen.

 

Was bietet das Qualitätssiegel?

  • Die Vereine und Verbände garantieren eine hohe und gleichbleibende Qualität der Angebote. Denn für alle zertifizierten Gesundheitsprogramme gelten verbindliche Qualitätskriterien.
  • Die Qualitätssiegel-Angebote setzen auf die präventive Wirkung von Bewegung. Sie können das Herz-Kreislauf-System stärken, das Skelett-System, wie beispielsweise den Rücken stabilisieren oder auch gezielte Stressbewältigung verfolgen.
  • Bereits jetzt bestehen bundesweit schon ca. 10.000 Angebote mit dem Qualitätssiegel SPORT PRO GESUNDHEIT.
  • Die Sportvereine, die sich mit großem Engagement an der Aktion beteiligen, leisten mittel- und langfristig einen Beitrag zur Kostendämpfung im Gesundheitswesen.
  • Viele Krankenkassen haben das Siegel als qualifizierte Maßnahme zur Primärprävention anerkannt. Mitglieder haben die Möglichkeit, sich über § 20 SGB V einen Teil der Kursgebühren rückerstatten zu lassen. (siehe Ausschnitt aus dem Leitfaden der Spitzenverbände der Krankenkassen)
  • Darüber hinaus sind die Angebote von SPORT PRO GESUNDHEIT von einigen Kassen über § 65 SGB V in das Bonusprogramm aufgenommen worden. Interessierte sollten sich vorher auf jeden Fall bei ihrer Krankenkasse vor Ort informieren.

 

Folgende Qualitätskriterien für Gesundheitssportprogramme müssen erfüllt werden:

   1. Zielgruppengerechtes Angebot
   2. Qualifizierte Leitung
   3. Einheitliche Organisationsstruktur
   4. Präventiver Gesundheitscheck
   5. Begleitendes Qualitätsmanagement
   6. Aktiver Gesundheitspartner Sportverein

Mit der Verleihung erhält Ihr Verein das SPORT PRO GESUNDHEIT Service-Paket mit folgendem Inhalt:

  • Urkunde für jedes Angebot
  • 3 Plakate je Verein zum Bewerben der Sportangebote
  • CD-Rom mit Präsentationsvorlagen
  • 1 T-Shirt pro Angebot bzw. Übungsleiter
  • Informationsmaterial
  • Materialpaket


Bitte beachten Sie, dass mit der Verleihung des Qualitätssiegels bis maximal fünf Sportangebote eine Gebühr in Höhe von € 25,-- anfällt. Die Entscheidung fiel auf Bundesebene und ist eine Angleichung an die Gebühr für den Pluspunkt Gesundheit.DTB.

Das Qualitätssiegel SPORT PRO GESUNDHEIT hat eine Gültigkeit von zwei Jahren und muss dann verlängert werden (jedoch frühestens 1 Jahr vor Ablauf). Um auch weiterhin die Qualität des Angebotes garantieren zu können, ist eine Verlängerung (mit 15 Unterrichtseinheiten im Bereich Gesundheitssport) nötig.

Dabei kann auch ein sogenannter Qualitätszirkel besucht werden, der mit 8 Unterrichtseinheiten angerechnet werden kann.

 

Was sind Qualitätszirkel?

Anders als bei einer traditionellen Aus- oder Fortbildung geht es bei Qualitätszirkeln in erster Linie um eine kritische Selbstüberprüfung des eigenen Handelns und der das Handeln beeinflussenden Rahmenbedingungen, um Selbstentwicklung, gegenseitige Entwicklung (Vereine und Landesarbeitsgemeinschaft), und um einen kontinuierlichen Verbesserungsprozess.

 

<< zurück

Ich mache Judo, weil…

89.jpg

... weil ich als Kampfrichter aktiv mitarbeiten kann ... weil mich Judo seit meiner Jugend geformt und gebildet hat ... es einen auf das wahre Leben vorbereitet (Siegen durch nachgeben) ... die Judowerte auch außerhalb der Matte gelebt werden ... es einfach der beste Sport ist!

Michael, 31, TUS Töging

Die Judo-Werte:
Wertschätzung

Wertschaetzung.jpg

Erkenne die Leistung jedes Anderen an, wenn dieser sich nach seinen Möglichkeiten ernsthaft anstrengt.