Aktuelles

  • Do. 19.05.2016 Schwaben:

    Japanisches Frühlingsfest in Augsburg

    Der Judobezirk Schwaben mit Aktionsstand am Japanischen Frühlingsfest im Botanischen Garten Augsburg

    Eine Premiere stellte die Teilnahme am Japanischen Frühlingsfest im Botanischen Garten in Augsburg für den Judobezirk Schwaben dar. Geladen hatte die Deutsch-Japanische-Gesellschaft (DJG) Sektion Schwaben in Augsburg.

  • Do. 29.05.2014 Schwaben:

    Das neue BJV-Stützpunktsystem greift auch in Schwaben

    Landestrainer zu Gast beim TV Kaufbeuren

    Trainingseinheiten mit den Landestrainern kommen gut an

  • So. 03.11.2013 Schwaben:

    Ausbildung in Schwaben

    Trainerassistentenlehrgang in Neusäß

    Auch dieses Jahr wurde in Schwaben wieder der traditionelle Trainerassistentenlehrgang durchgeführt. Am 26. und 27. Oktober trafen sich 19 Judoka, um bei verschiedenen Referenten viel Interessantes mit dem Ziel, im heimischen Verein beim Training unterstützen zu können, zu lernen. Ein Thema war dabei auch die Öffentlichkeitsarbeit. Als Ergebnis stehen hier vier Berichte der Teilnehmer zum Lesen bereit.

  • Di. 20.11.2012 Schwaben:

    Trainerassistenten Lehrgang 2012 im Bezirk Schwaben

    Am 27. und 28. Oktober stand in Schwaben wieder der alljährliche Trainerassistentenlehrgang an. Bei diesem Lehrgang werden Grundlagen für die Mithilfe beim Training, aber auch für die allgemeine Vereinsarbeit unterrichtet. Ein wichtiges Thema dabei ist natürlich auch die Öffentlichkeitsarbeit. Das Ergebnis davon kann hier in den beiden Berichten betrachtet werden, die von Teilnehmern über den Lehrgang geschrieben wurden.

  • Di. 20.11.2012 Schwaben:

    Welt-Judo-Tag 2012 beim Polizei-SV Königsbrunn

    Wieder hohes Interesse und große Resonanz

    Die Judoka des Polizei-SV Königsbrunn nahmen auch dieses Jahr wieder am „World Judo Day“ des Weltjudoverbandes teil. Bereits im Vorjahr beteiligten sich die Brunnenstädter Judoka als einziger deutscher Judoverein an diesem Welt-Event zu Ehren des Judo-Begründers Professor Jigoro Kano.

  • Di. 09.10.2012 Schwaben:

    Landkreisturnier im Judo beim Polizei SV Königsbrunn

    Eine rundum gelungene Veranstaltung hatten die vielen Helfer der Judoabteilung des Polizei SV Königsbrunn mit dem Landkreisturnier auf die Füße gestellt. Über 60 Judoka aus vier Vereinen maßen ihre Kräfte in drei verschiedenen Disziplinen und Altersklassen.

 


>> ältere BJV-News

>> ältere Bayernjudo-Berichte

Ich mache Judo, weil…

... weil Judo ein genialer Sport ist!

Paul, 12, JT Ansbach

Die Judo-Werte:
Ernsthaftigkeit

Ernsthaftigkeit.jpg

Sei bei allen Übungen und im Wettkampf konzentriert und voll bei der Sache. Entwickle eine positive Trainingseinstellung und übe fleißig.