Organisatorisches

 

Neuerungen 2012: Das Judo-Portal

Ab 2012 führt der Deutsche Judo-Bund das Judo-Portal ein. Dieses Judo-Portal soll vor allem Vereinen ein besseres und leichteres Arbeiten mit den Landesverbänden und dem Deutschen Judo-Bund ermöglichen. Neben der Online-Bestellung von Judopässen, der Abfrage von Veranstaltungsterminen, der individuellen Datenspeicherung und der verbesserten Kommunikation ist auch die Bestellung von Wettkampflizenzen möglich.
>> weitere Infomationen

 

Informationen zur DJB-Wettkampflizenz

Die Wettkampflizenz muss künftig ab 01.04.2012 im Bereich des DJB (Deutsche Meisterschaften, DJB-Ranglistenturniere, Gebietsmeisterschaften, Bundes- und Regionalligen) sowie im BJV ab Landesebene (Bayerische Meisterschaften und Bayernliga) in den Altersklassen U17, U20, Männer und Frauen von jedem Athleten bei der Judo-Passkontrolle vorgelegt werden. Dies gilt auch für Kata-Wettkämpfe und Ü 30 Wettbewerbe.
>> weitere Infomationen

 

Judopass

Neue Judopässe müssen künftig über das Judoportal bestellt werden.
10 häufige Fragen zum Judopass: Verlust, Vereinswechsel, Wiedereintritt nach Sportpause
>> weitere Infomationen

Ich mache Judo, weil…

128.jpg

... weil mir Judo gefällt und es mir Spaß macht wegzufahren z. B. nach Ravenna.

Tobias, 19, SF Harteck München

Die Judo-Werte:
Ernsthaftigkeit

Ernsthaftigkeit.jpg

Sei bei allen Übungen und im Wettkampf konzentriert und voll bei der Sache. Entwickle eine positive Trainingseinstellung und übe fleißig.