BayernJudo, das Online Magazin des BJV

Top-News

  • Mo. 20.03.2017 BayernJudo:

    Breitensportworkshop 2017

    Thema Selbstverteidigung

    Der BJV Breitensportworkshop 2017 kommt immer näher (01/02.04.2017). Diesmal haben wir wieder viele tolle Highlights aus dem ganzen Spektrum des Judo im Angebot. Selbstverteidigung und Bodentechniken aus unterschiedlichen Kampfsportarten mit unserem Experten Wolfgang Heindel.

  • So. 12.03.2017 BayernJudo:

    Deutsche Einzelmeisterschaften u21 in Frankfurt/Oder

    Jana Ziegler wird Deutsche Meisterin!

    Nach zwei Titeln in der Altersklasse u18 konnte sich Jana Ziegler (TSV München-Grosshadern) in der Gewichtsklasse bis 57kg ihren dritten Deutschen Meistertitel sichern. Im Finale überzeugte sie gegen die amtierende Europameisterin Pauline Stark aus Hannover!

  • Mi. 08.03.2017 BayernJudo:

    Neueinstieg? Quereinstieg? Perspektivenwechsel? Neue Herausforderung?

    Gleich zur Kampfrichterausbildung anmelden! Die neue Ausbildung beginnt im April!

    Die Kampfrichterkommission bietet am 8./9. April wieder einen Kompakt-Ausbildungslehrgang zur Kampfrichterlizenz in Abensberg an.

  • Mo. 20.02.2017 Sportgeschehen:

    Breitensportworkshop 2017

    Save The Date! 01./02. April 17

    Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr, findet auch 2017 wieder der Breitensportworkshop im Dojo des TSV Großhadern statt. Wir konnten diesmal aus allen Bereichen des Judo erstklassige Referenten gewinnen.

Aktuelles

  • Do. 02.03.2017 Der BJV:

    Du hast Interesse an neuen Medien, Fotografie und am Judosport?

    Der BJV sucht genau DICH!!!

    Nachdem die Vorbereitungen für einen neuen Internetauftritt auf Hochtouren laufen, sucht der BJV dringend ehrenamtliche Mitarbeiter im Öffentlichkeitsressort.

  • Do. 05.02.2015 Aus- und Fortbildung:

    45 Teilnehmerinnen! beim 1. Ippon-Girls-Lehrgang 2015

    Barbara Bandel führte kompetent durch den Lehrgang

    ...und Pizza-Hut erfüllte alle Wünsche

  • Do. 05.02.2015 Erwachsene:

    Belgian Open FU21 / Männer

    Der BJV war in Visé (Männer) und Arlon (Frauen) vertreten

    Hier die Platzierungen:

  • Mi. 04.02.2015 Aus- und Fortbildung:

    Bundeskampfrichter-Lehrgang in Lindow

    Am 15.-18.01.2015 fand der diesjährige Kampfrichter-Lehrgang wieder in Lindow in Brandenburg statt. Aus Bayern waren wir mit zehn Teilnehmern vertreten

  • Mi. 04.02.2015 Jugendliche:

    Bayerische EM FU18

    BEM der Frauen U18 beim TSV Großhadern

    Hier die Siegerfotos der Bayerischen Einzelmeisterschaft der Frauen U18

  • Mo. 02.02.2015 aus den Vereinen:

    Die Nachwuchsjudoka des TSV Abensberg in Palling und Großhadern erfolgreich.

    Alle Abensberger für die nächste Ebene qualifiziert

    4x Gold, 1x Silber und 2x Bronze war die Ausbeute

  • So. 01.02.2015 Jugendliche:

    Nordbayerische EM MU/FU 18

    Der PTSV Hof empfing die Teilnehmer in der Lion-Halle

  • So. 01.02.2015 aus den Vereinen:

    Judoka des TSV Unterhaching auf der sübayerischen und bayerischen Ebene U18 erfolgreich

    Auf der Südbayerischen EM U18 gab es Silber und Bronze

    3 Unterhachinger für die Süddeutsche U18 qualifiziert

  • So. 01.02.2015 aus den Vereinen:

    1. Gürtelprüfung 2015 beim SV Mühlhausen-Sulzbürg.

    Es waren alle Altersklassen vertreten

    Keiner fiel durch

  • Fr. 30.01.2015 Aus- und Fortbildung:

    KR-Fortbildung in Oberhaching

    Lehrgang für C1-, C-, D1- und D-Kampfrichter

    Der bayerische KR-Referent Hinnerk Hagenah und sein Stellvertreter Bernd Röder konnten ihre beim Lehrgang für Bundes-KR in Lindow erfahrenen Kenntnisse direkt an die in Bayern tätigen KR vermitteln

  • Di. 27.01.2015 aus den Vereinen:

    Judo - SF Harteck trifft auf deutschen Rekordmeister

    Es war schon immer ein Traum der Sportfreunde Harteck der ersten Mannschaft des TSV Abensberg auf der Judomatte gegenüber zu stehen

<< Zurück | 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 | Weiter >>

 


>> ältere BJV-News

>> ältere Bayernjudo-Berichte

Ich mache Judo, weil…

... weil ich meinen ganzen Körper für diesen Sport nutzen muss. Bei diesem Sport kommt es nicht nur auf Kraft, sondern auch auf Technik, Kondition und Schnelligkeit an. Das stellt für mich eine Herausforderung dar.

Sascha, 38, TV Kaufbeuren

Die Judo-Werte:
Hilfsbereitschaft

Hilfsbereitschaft.jpg

Hilf deinem Partner, die Techniken korrekt zu erlernen. Sei ein guter Uke. Unterstütze als Höher-Graduierter/Trainingsälterer die Anfänger. Hilf den Neuen, sich in der Gruppe zurecht zu finden.